acpress GmbH

Employer Branding 
– Auf die inneren Werte kommt es an

Dieser Begriff fällt immer öfter, wenn es um diverse Maßnahmen oder Vorhaben in Bezug auf die Rekrutierung von neuen Mitarbeitern geht.
Das ist zwar nicht grundsätzlich falsch aber eben auch nicht so ganz richtig.


Employer Branding heißt einfach übersetzt: Arbeitgeber-Markenbildung und klingt erstmal unsexy.
Verfolgt aber das Ziel, sich vom Wettbewerb in positivem (!) Sinne abzugrenzen und am Markt als attraktiver Arbeitgeber darzustellen und das wiederum klingt ziemlich gut, doer?
Das gilt aber nicht nur für neue Bewerber, sondern insbesondere auch für die bestehenden Mitarbeiter des Unternehmens.

Denn diesen Satz können wir uns direkt für immer merken:



Die Mitarbeiter sind das Kapital des Unternehmens und die besten Markenbotschafter, die man kriegen kann.

Durch das wirklich ehrliche Leben des Employer Branding im Unternehmen schafft man sich Glaubwürdigkeit gegenüber seinen Mitarbeitern und sorgt dafür, dass diese sich mit Ihrem Arbeitgeber identifizieren, begeistert sind und sich emotional an ihr Unternehmen binden. Das verbessert natürlich auch das gesamte Recruiting, denn wir wissen ja jetzt: genau. 
Unsere Mitarbeiter sind die besten und authentischen Markenbotschafter.

Klingt gut? Ist es auch!

Aber jetzt kommt der „Haken“ an der Sache:
Employer Branding ist leider keine einmalige Handlung. 
Vielmehr ist es eine sorgfältig geplante und langfristige Strategie, in der unterschiedliche (klassische) Marketingmaßnahmen ineinander greifen. Die einzelne Maßnahme stellt hierbei allenfalls einen kleinen Teil des Übergeordneten dar.

Employer Branding ist (…) keine Aktionsoption, für die man sich entscheiden kann oder auch nicht. Employer Branding findet statt, ob man will oder nicht und unabhängig davon, ab man sich dessen bewusst ist. …
Stephan Radermacher

So schön also die Flasche Wein zu Weihnachten auch ist, ist sie doch nur ein kleiner Teil des Ganzen - aber ein sehr guter Anfang! :)

Bei diesem Prozess und an dieser Stelle möchten und können wir behilflich sein.
Wir werden gemeinsam analysieren, was die Besonderheiten und den Wert des Unternehmens als Marke ausmachen, aus diesen Ergebnissen das richtige Konzept erarbeiten und anschließend in die Umsetzung gehen.
Hierbei geht es nicht um Trends oder moderne Fachbegriffe, sondern um Authentizität und Einzigartigkeit.

 

Gehen wir es
gemeinsam an.

acpress
Gesellschaft für Marketing, Kommunikation und Event mbH
Gründung 1979 | Geschäftsführung: Christian Schwinn
Provinzialstraße 26 | 66787 Wadgassen
Postfach 108 | 66781 Wadgassen

Gehen wir es
gemeinsam an

acpress
Gesellschaft für Marketing,
Kommunikation und Event mbH
Gründung 1979 | Geschäftsführung:
Christian Schwinn
Provinzialstraße 26 | 66787 Wadgassen
Postfach 108 | 66781 Wadgassen